27 Treffer für

Wellness Jobs

Erscheinungsdatum
Arbeitszeit
Anstellungsart
  • 1 von 2
  • 1 von 2
Wellness – die Jobs mit Wohlfühlfaktor
Der Job soll Spaß machen, Abwechslung bringen, den Kontakt zu unterschiedlichsten Menschen fördern und vor allem eine Leidenschaft wecken, die im Idealfall das restliche Berufsleben andauert. Nicht wenige Menschen stellen solche Anforderungen an den Traum Job und sind deshalb auch noch immer auf der Suche nach ihm. Wenn Sie alles daran setzen möchten, Einstieg in einen Bereich des Arbeitsmarktes zu finden, für den Ihr Herz schlägt, dann finden Sie bei uns Starthilfe.

Entspannen, wohlfühlen, abschalten – auch wenn es schwierig wird einen solchen Job Alltag zu finden, so können Sie Ihren doch nutzen, anderen gerade dies in ihrem Alltag zu bringen. Denn auch in 2016 sind wir Stress ausgesetzt, unterschiedlichsten Alltagsreizen und unterschiedlichsten Verpflichtungen. Kein Wunder, dass immer mehr Menschen merken, wie wichtig der Wellness Bereich fürs Wohlbefinden ist. Hier kommen also Sie ins Spiel: Träumen Sie davon, in einer ruhigen Atmosphäre zu arbeiten Menschen zu helfen, ihren Alltag lebenswerter zu gestalten und Ihr Fachwissen rund um die Faktoren Wellness und Gesundheit weiterzugeben? Dann sind Sie hier genau richtig.

Hotel, Spa, Resort – arbeiten wo andere Urlaub machen

Der Arbeitsmarkt in Österreich bietet eine bunte Mischung an unterschiedlichsten Jobs und Aufgaben, und so verhält es sich wiederrum auch mit dem Wellness Bereich. Vom Spa Manager über den Ergo Therapeuten bis zum Ernährungsberater – hier ist (fast) alles möglich. Eine Spezialisierung kann über viele Wege geschehen, entscheidend ist bereits der Einsatzbereich, in dem Sie sich im Job sehen. Das kann sowohl ein Spa sein als auch ein Wellness Hotel. Hier fand in den vergangenen Jahren eine Erweiterung des Wellness Marktes statt, denn besonders die Hotellerie hat Spa und Wellness Angebote immer mehr für sich entdeckt. Und so sind eigene Spa- oder Entspannungsangebote längst nicht mehr nur den internationalen Hotelriesen wie Hilton oder Radisson Blu vorenthalten. Eine Tatsache, die Ihnen nur zugutekommen kann.

Die Jobsuche in Österreich wird Sie somit an die verschiedensten Orte führen, allerdings lässt sich hier festhalten, dass die gängigen Touristenmagnete selbstverständlich mehr Jobs und Stellenangebote für Sie bedeuten. Wien, Salzburg, Graz oder Tirol sollten Sie sich somit für die Karriere merken – und wie wäre es mit einem (Vollzeit oder Teilzeit) Job in Tirol, wo Sie mit etwas Glück sogar als Spa und Wellness Mitarbeiter in Hotels wie das Kempinski schaffen können?

Das & O für die Hotel Jobs: Vorbereitung

Um es eines Tages vielleicht sogar bis nach ganz oben auf der Karriereleiter im Spa und Wellness Bereich in einem angesehenen Hotel zu schaffen, sollten Sie frühestmöglich damit beginnen, sich auf Stellenangebote vorzubereiten bevor Sie sich bewerben. Hierzu zählt ganz am Anfang selbstverständlich das überzeugende Schulzeugnis an das Sie im Anschluss eine Ausbildung im relevanten Hotel beziehungsweise Wellness Segment anhängen sollten. Können Sie bisher keine Erfahrung aus früheren Hotel Jobs vorweisen, sind aber bereits seit Jahren Mitarbeiter oder Mitarbeiterin in einem Wellness Betrieb, können Sie die fehlenden Fachkenntnisse durch eine Weiterbildung aufholen. Konnten Sie Ihren Arbeitgeber damit erst einmal von sich überzeugen, ist es nun an Ihnen sich vor allem durch Ihre Leidenschaft für die Jobs rund um Hotels, Spa und Wellness sowie Einsatzbereitschaft und Kommunikations- sowie Sozialkompetenz bei Ihrem Arbeitgeber zu punkten. Gelingt Ihnen dies, sind Sie auf einem guten Weg. Wir wünschen viel Erfolg bei der Suche!