26 Treffer für

Veranstaltungskaufmann Jobs

Erscheinungsdatum
Sprache
Berufsfeld
Region
Städte
Job Description
Companies
  • 1 von 2
  • 1 von 2

Veranstaltungskaufmann


Jobs als Veranstaltungskaufmann-frau gelten als ein moderner und zukunftsträchtiger Beruf mit vielfältigen und unterschiedlichen Einsatzfeldern. So kann der Veranstaltungskaufmann nach seiner Ausbildung für diverse Unternehmen tätig werden und zum Beispiel an Events wie Ausstellungen, PR-Veranstaltungen oder Messen mitarbeiten die ein fester Bestandteil der Wirtschaftswelt sind und auch im Jahr 2015 voraussichtlich weiter an Bedeutung gewinnen werden. Der Veranstaltungskaufmann muss für ein Event nicht nur die sogenannten Show-Acts planen sondern auch dafür sorgen das das beworbene Produkt perfekt inszeniert wird und sich außerdem um das Wohl der geladenen Gäste kümmern. Die Kernaufgaben eines Veranstaltungskaufmanns sind die Erarbeitung von Konzepten für Events sowie deren Organisation, Planung, Durchführung und Nachbereitung. Auch für die Kostenkalkulation und andere kaufmännisch verwaltende Tätigkeiten ist der Veranstaltungskaufmann verantwortlich. Eine gewisse Neigung für Planung und Organisation ist für Jobs als Veranstaltungskaufmann daher unbedingt von Nöten, da eben nur durch Planung und Organisation Events erfolgreich über die Bühne gebracht werden können.

Welche Eigenschaften sollte also ein erfolgreicher Veranstaltungskaufmann-frau für den Job mitbringen? Die Anforderungen an Interessenten für Berufe in der Branche sind vielfältig. So sollten potenzielle Bewerber Spaß an der Arbeit mit Menschen haben und gerne beratend tätig werden. Selbstverständlich sollte man neben Eigeninitiative, Engagement und Teamfähigkeit auch Interesse an Werbung im Allgemeinen sowie Marketing und Veranstaltungen im Speziellen mitbringen. Nicht zu unterschätzen ist der Anteil von Büro- und Verwaltungstätigkeiten sowie der tägliche Umgang mit Daten und Zahlen. Ebenfalls Pflicht für Jobs als Veranstaltungskaufmann ist Zuverlässigkeit sowie ein freundliches und verbindliches Auftreten. Denn der Kontakt zu potentiellen Kunden um Angebote einzuholen ist von großer Bedeutung. Die durch den Kontakt zu den Kunden generierten Daten können außerdem wichtige Informationen für zukünftige Veranstaltungskonzepte offenlegen. Auch im Jahr 2015 wird die Bedeutung von sozialen Netzwerken wie Facebook oder Twitter für die Planung und Promotion von Events weiter steigen. Die Kombination aus Fachkompetenz, Flexibilität und kaufmännischen Wissen ist das Erfolgsrezept für den Beruf als Veranstaltungskaufmann.

Wie schon erwähnt, konzipiert und organisiert der Veranstaltungskaufmann-frau für den Arbeitgeber Veranstaltungen, kalkuliert deren Kosten und sorgt dann für den reibungslosen Ablauf. Doch für welche Unternehmen und Events ist der Veranstaltungskaufmann-frau einsetzbar? Vor allem Messe- und Ausstellungsgesellschaften, Marketing- und Event-Agenturen, Konzert- und Kongressveranstalter, Künstleragenturen, Veranstalter von Tagungen, Konferenzen und Seminaren sowie kultureller und gesellschaftlicher Events. Kurz gesagt, fast alle Unternehmen für die Messen und andere Veranstaltungen wesentliche Marketinginstrumente sind kommen als potentielle Arbeitgeber für den Veranstaltungskaufmann in Frage.

Die Ausbildung zum Veranstaltungskaufmann wird in Deutschland von der IHK angeboten und dauert in der Regel drei Jahre. Während der Ausbildung erhält der Auszubildende eine betriebliche und theoretische Ausbildung sowohl im Betrieb als auch in der Berufsschule. Zunehmend wird die Ausbildung zum Veranstaltungskaufmann von strukturierten Studiengängen an Fachhochschulen verdrängt. Auch in Österreich verlagert sich die Ausbildung zum Veranstaltungskaufmann auf Fachhochschulen oder private Hochschulen. Wer sich für das Studium in Österreich entscheidet, kann sich für einen Studienplatz zum Beispiel an einer privaten Hochschule in Wien oder Innsbruck sowie an der Fachhochschule Kufstein bewerben. Neben der veränderten Studiengangbezeichnung als Eventmanagement wird das Studium je nach Schwerpunkt auch Sport-, Kultur- und Veranstaltungsmanagement genannt. Weiterführende Informationen zu Studium und Ausbildung für Veranstaltungskaufleute finden Sie bei den entsprechenden Bildungsinstitutionen.

Aktuelle Stellenangebote aus dem Jahr 2015 für Jobs als Veranstaltungskaufmann-frau in Wien, Graz, Linz sowie vielen anderen Städten in Österreich finden Sie hier bei uns.