Ihre Suche ergab 67 Treffer

  • 1 von 3
  • 1 von 3
Transport & Logistik – Jobs und Stellenangebote in Wien
Knapp 250.000 Pendler reisen Wochentags nach Wien, um dort ihrem Arbeitsalltag nachzugehen. Nicht wenige Menschen reisen auch privat nach Wien, schließlich hat die Hauptstadt – Wien ist die drittgrößte deutschsprachige Stadt – nicht nur Jobs zu bieten, sondern vor allem auch Kunst, Kultur und prächtige Bauten. Abgesehen von den Pendlern und Touristen gibt es jedoch auch noch eine dritte Gruppe an Reisenden, die täglich in Wien ein und ausfahren: Die Fernfahrer. Im Auftrag der Wirtschaft transportieren Sie Waren über große Strecken in Ihrem LKW. Denn auch wirtschaftlich ist Wien die Nummer eins in Österreich. Natürlich sind Fernfahrer nur ein kleiner Teil einer großen Kette an Jobs in Transport und Logistik. Die sogenannte Supply Chain bildet den gesamten Weg eines Produkts von der Herstellung über die Lagerung bis hin zum Einkauf und Verkauf ab. Viele Unternehmen, Lagerhallen, Management- und Verkaufs-Mitarbeiter sind in diese Supply Chain integriert. Und das bedeutet für den Arbeitsmarkt: Jede Menge Jobs!
Ein Job in der Supply Chain kann ganz unterschiedlich aussehen. An dieser Stelle sollen mehrere Job-Beispiele einen Eindruck der Vielfalt geben: Der Transport umfasst etwa nicht nur den Fahrer, sondern auch viele Jobs, die dahinterstehen. Eine Spedition ist beispielsweise ein Dienstleistungsunternehmen, die den Versand von Waren auf unterschiedlichen Wegen garantiert. Jobs für Speditionskaufleute werden vor allem in der Organisation angeboten. Sie planen die Transportrouten und stellen Kontakt zum Lagerpersonal her. Mitarbeiter im Transport sind teilweise auch körperlich gefragt. Im Job als Transportarbeiter be- und entladen Sie Fahrzeuge und verfrachten die Güter. Jobs in der Logistik sind eng mit Jobs im Transport verknüpft, schließlich beginnt die Logistik nicht erst bei der Lagerung. Logistik umfasst die gesamte Steuerung von Warenströmen. Jobs in dem Bereich können also auch unter dem Begriff Supply Chain Management zusammengefasst werden. Jobs in der Logistik sind vor allem an den Schreibtisch gekoppelt. Für den Job sollten Sie den Umgang mit Office-Programmen und diversen SAP-Produkten beherrschen.
Die Ausbildungswege für Jobs in der Logistik oder im Transport sind sehr unterschiedlich. In der Logistik wird jedoch meist eine abgeschlossene akademische Ausbildung gewünscht. Insbesondere höhere Positionen als Logistik-Leiter oder Manager haben den Anspruch, studierte Mitarbeiter einzustellen. Wie gesagt sind in einigen Jobs auch SAP-Kenntnisse von Vorteil. Darüber hinaus können Sie mit Berufserfahrung in der Logistik immer punkten. Als Mitarbeiter / Mitarbeiterin in einem international tätigen Unternehmen sind Englischkenntnisse teilweise unabdingbar. Diverse Soft-Skills wie Kommunikationsstärke und Zuverlässigkeit sind meist Voraussetzung. Fort- und Weiterbildungen machen sich zudem immer gut im Lebenslauf und fördern Ihre Karriere.
Der Standort Wien bietet hervorragende Möglichkeiten, an interessante und zukunftsorientierte Jobs zu gelangen. Sie wollen ins Supply Chain Management eingreifen? Dann schauen Sie sich bei StepStone um und finden Sie ein Unternehmen, in das Sie Ihr Herzblut stecken möchten. StepStone bietet zahlreiche Stellenangebote in Wien und der Umgebung. Bewerben Sie sich kostenlos per Post oder Mail auf Vollzeit- oder Teilzeit-Jobs in Ihrer Nähe. Wien ist als Wirtschafts-Standort stets gefragt und auch zukünftig wird es viele Jobs in Wien geben. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg.