910 Treffer für

Software Designer Jobs

Software/System Architekt (m/w) (84264SB)

Siemens AG Österreich
  • Vienna

Mehr

Lead Developer / Softwarearchitekt (m/w)

epunkt GmbH
  • Wien

Mehr

Senior Software ArchitektIn

Porsche Informatik Gesellschaft m.b.H.
  • Salzburg

Mehr

Senior Software Architect (m/f/d)

TTControl GmbH
  • Wien

Mehr

Salesforce Solution Architect (f/m)

T-Mobile Austria GmbH
  • Wien

Mehr

Senior Software Architect (m/w)

TTControl GmbH
  • Wien

Mehr

Senior Software Architect (w/m/x)

epunkt GmbH
  • Linz

Mehr

Senior Software Architect (w/m)

Porsche Informatik Gesellschaft m.b.H.
  • Wien

Mehr

Softwarearchitekt (m/w) mit digitalem Fokus

epunkt GmbH
  • Wien

Mehr

Senior Software Architekt (w/m/x)

epunkt GmbH
  • Salzburg

Mehr

Software Architekt (m/w)

epunkt GmbH
  • Wien Umgebung, südlich von Wien, Bezirk Baden

Mehr

SAP Technical Architect (f/m)

T-Mobile Austria GmbH
  • Wien

Mehr

Lead Software Architect (m/w)

epunkt GmbH
  • Linz

Mehr

SAP Architekt (w/m/x)

epunkt GmbH
  • Linz

Mehr

Senior Software-Entwickler/Architekt (m/w)

epunkt GmbH
  • Linz

Mehr

Solution Analyst / Designer / Architect (m/f)

Erste Bank
  • Wien

Mehr

Softwareentwicklung (m/w/d) - Diagnose- und Konfigurationssysteme

IVM Technical Consultants
  • Salzburg

Mehr

Junior Developer (m/w)

NAVAX GmbH
  • Wien/Linz/Graz/Salzburg

Mehr

SW-Entwickler E-Commerce (m/w)

Iventa. The Human Management Group
  • Wien

Mehr

BI Software Engineer (m/f)

Erste Bank
  • Wien

Mehr

Senior Developer - Middleware (m/w)

T-Mobile Austria GmbH
  • Wien

Mehr

Software Entwickler (m/w)

Trenkwalder Personaldienste GmbH
  • Graz

Mehr

Engagierte .NET ProgrammiererIn/Developer für Software -Entwicklung Teilzeit

GPN - Global Private Network Telecommunication GmbH
  • Wien

Mehr

Software Engineer Java / PHP / Python (w/m/x)

epunkt GmbH
  • Wien

Mehr

  • 1 von 37
  • 1 von 37
Jobs im Software Design
Mit der Komplexität einer Software steigen naturgemäß auch die Anforderungen an die Software Developer, die diese Software letztlich erstellen müssen. Damit das Software Development organisiert und ohne Komplikationen vonstattengeht, ist ein Entwicklungsplan nötig. Dieses Vorgehensmodell unterteilt die Entwicklung sowohl zeitlich als auch inhaltlich in verschiedene Phasen, die es nacheinander abzuarbeiten gilt. Ein unumgänglicher Schritt im Planungsmodell ist die Erstellung eines Entwurfs für die Software. Wer an diesem Entwurf arbeitet, ist von Beruf Software Designer. Bevor der Software Designer jedoch auf den Plan gerufen wird, erarbeiten der Auftraggeber und Auftragnehmer gemeinsam ein Anforderungsprofil für die zu entwickelnde Software. Erst dann wird ein Design entworfen, das diesen Anforderungen entspricht. Zum Software Design gehören unter anderem die Datenmodellierung, Software-Architektur und objektorientierte Analyse. Für all die anfallenden Aufgaben können je nach Umfang auch mehrere Mitarbeiter im Team an einem Projekt arbeiten. Die Rede ist dann nicht nur von einem Software Designer, sondern auch von einem Software Engineer, IT-Consultant oder Software Architekten.
Jobs im Software Design tragen dementsprechend viele verschiedene Namen. Mal sucht ein Arbeitgeber nach einem Software Engineer für Customer Solutions, mal nach einem System-Designer. Häufig steht auch Architekt in der Stellenbeschreibung. In jedem Fall sind die Aufgaben des Jobs immer mit engem Kundenkontakt verbunden. Von der Planung bis zur Durchführung arbeitet die Engineering-Abteilung mit dem Management des Auftraggebers zusammen. Der Software Engineer hat dabei auch eine beratende Aufgabe und hilft mitunter auch bei der Implementierung der Software in ein größeres System.
In der Regel ist für den Job als Software Designer ein erfolgreicher Abschluss an einer HTL, FH oder Universität erforderlich. Die Ausbildung sollte dabei natürlich in Richtung Informationswissenschaften oder Informationsdesign gehen. Je nachdem, ob der Job auch für das graphische Design von Web-Anwendungen zuständig ist, bietet sich auch ein Schwerpunkt im Interface Design an. Für den Job ist vor allem eine besonders lösungsorientierte Denkweise erforderlich. Auch die Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge verständlich zu gestalten, wird gerne gesehen. Hinzu kommen fachspezifische Qualifikationen in Java, C++ oder anderen Sprachen. Außerdem sollte man diese Kenntnisse bestenfalls schon beruflich eingesetzt haben. Da Kundenkontakt und Teamarbeit zum Job dazugehören, sollten kommunikative Fähigkeiten in Ihrem Repertoire ebenfalls nicht zu kurz kommen. Arbeitgeber bieten Ihnen als Gegenleistung ein spannendes, oft internationales Arbeitsumfeld. Sie arbeiten an anspruchsvollen und einzigartigen Projekten mit und entwickeln sich dabei beruflich permanent weiter. Je mehr Berufserfahrung sie als Software Designer, Engineer oder Architekt sammeln, desto mehr spiegelt sich dies auch in Ihrem Gehalt wider. Für Berufseinsteiger bietet sich häufig eine Junior-Stelle an. Mit der Zeit entstehen Aufstiegsmöglichkeiten in eine Senior-Position.
Sie sind interessiert an Software Engineering, arbeiten gerne im Team und sind 2015 auf Jobsuche? StepStone bietet Ihnen viele Stellenangebote mit Jobs in Ihrer Nähe. Ob Wien oder Graz – Experten im Software Design werden in ganz Österreich gesucht. Wenn Sie bereits eine genaue Vorstellung davon haben, wie ihr zukünftiges Arbeitsumfeld aussehen sollte, finden Sie bei StepStone die passenden Jobs. Zögern Sie nicht und bewerben Sie sich. Der nächste Schritt in Ihrer Karriere könnte genau der richtige sein. StepStone wünscht Ihnen dabei viel Erfolg!