18 Treffer für

Immobilienmakler Jobs

  • Immobilienmakler
Erscheinungsdatum
Sprache
Region
Städte
Job Description
Companies

Vermögensverwalter (m/w) für Gewerbeimmobilien

Trenkwalder Personaldienste GmbH
  • Wien

Mehr

Immobilienmakler/in

Betterhomes Real GmbH
  • Österreich

Mehr

Junior Immobilienverwalter/in

Immobilienkanzlei Dr. Roman Wagner GmbH
  • Wien 9

Mehr

Immobilienprojektentwickler (m/w)

Peter Pilz & Partner Projektentwicklungs GmbH
  • Wien

Mehr

Kundenberater für Projekt- und Immobilienfinanzierungen (w/m/x)

epunkt GmbH
  • Graz

Mehr

Office Manager Immobilien (m/w)

Iventa. The Human Management Group
  • Wien

Mehr

Property Manager (m/w/d)

CBRE GmbH
  • Wien

Mehr

ImmobilienmaklerInnen für Wien

Schantl ITH Immobilientreuhand GmbH
  • Wien

Mehr

Immobilienmakler/in

Immo Company Haas & Urban Immobilien GmbH
  • Österreichweit

SENIOR IMMOBILIENVERWALTER*IN

Brenner&Company International Management Consulting
  • Wien , Niederösterreich , Burgenland

Mehr

Immobilienverwalter (m/w/d) (Klagenfurt)

ISG Personalmanagement GmbH
  • Klagenfurt

Mehr

Mitarbeiter/in Immobilienbewertung Teilzeit möglich

Wollein Andreas Ing.
  • Wien

Mehr

Immobilienberater/In (m/w) für den Raum Oberösterreich, Burgenland und Wien

Poetsch Immobilien GmbH
  • Raum Oberösterreich, Burgenland und Wien

Mehr

Experte Immobilienbewertung (w/m/d)

Raiffeisen Bausparkasse GmbH
  • Wien

Mehr

TeamleiterIn für Immobilienverwaltung WEG (m/w)

Sabo + Mandl & Tomaschek Immobilien GmbH
  • Wien

Mehr

Asset Manager (w/m/x) Gewerbeimmobilien

epunkt GmbH
  • Wien

Mehr

Research Analyst Immobilien (m/w)

CBRE GmbH
  • Wien

Mehr

  • 1 von 1
  • 1 von 1
Jobs für Immobilienmakler

Träumen Sie davon Menschen glücklich zu machen, ihnen zu helfen den Traum von den eigenen vier Wänden zu verwirklichen? Die vielen Jobs für Immobilienmakler bieten Ihnen dazu die passende Gelegenheit. Außerdem erwartet Sie in diesem Beruf viel Abwechslung und Sie lernen nebenbei auch viele interessante Menschen kennen. Zeigen Sie künftigen Kunden, wie schön das Wohnen sein kann, und helfen Sie ihnen bei der Vermittlung einer neuen Wohnung. Viele erfolgreiche Makler haben ihren alten Beruf an den Nagel gehängt und besitzen heute ihre eigene Vermittlung. Sie verkaufen und vermieten Häuser und Wohnungen. Aber auch in der Industrie und anderen Gewerben finden sich regelmäßig Jobs für Immobilienmakler. Denn Makler werden immer wieder gebraucht, um das passende Grundstück oder die passende Immobilie für das Unternehmen zu finden.

Talent oder Handwerk – was ein Makler mitbringen sollte
Wenn es darum geht, den Traum vom eigenen Haus Wirklichkeit werden zu lassen, ist Fingerspitzengefühl gefragt. Schließlich kauft man sich nicht jeden Tag ein Haus mit Garten am Land oder eine Wohnung in der Stadt. Außerdem sind diese Investitionen in der Regel mit hohen Kosten verbunden. Und da in den meisten Fällen die Finanzierung mit Unterstützung einer Bank erfolgt, will die Entscheidung gut überlegt sein. Das sind Dinge, die ein Makler immer berücksichtigen muss und wobei er gegebenenfalls Hilfestellungen geben kann. Wer sich in die Situation eines Kunden hineinversetzen kann, hat gute Chancen in diesem Beruf erfolgreich zu sein. Gerade in der Immobilienbranche braucht es neben Geduld und einem sympathischen Erscheinungsbild auch viel Verständnis für die Situation der Kunden. Druck auszuüben wäre hier völlig falsch und kontraproduktiv. Als Neueinsteiger in dieser Branche muss man daher auch mit sich selbst Geduld haben und nicht in Versuchung geraten, Abschlüsse erzwingen zu wollen.

Mit der Ausbildung zum Erfolg
Bis vor Kurzem war es jedem Menschen freigestellt, sich für einen der Jobs als Immobilienmakler zu bewerben. Eine Ausbildung war in der Immobilienbranche lange Zeit nicht vorgesehen. Jeder der Freude an dieser Tätigkeit hatte, durfte diesem Beruf nachgehen. Diese rechtsfreie Zeit des Immobilienverkaufens ist aber vorüber und Interessenten müssen, wenn sie diesen Beruf ergreifen wollen, eine Prüfung ablegen. Die Vorbereitung auf die Prüfung erfolgt in einem Lehrgang an einer Universität oder einer Fachhochschule. Angeboten werden diese Lehrgänge zum Beispiel an der WU Wien, der TU Wien, der FH Kufstein oder der FH Wiener Neustadt. Die Ausbildung behandelt alle Bereiche, die für einen Makler wichtig sind. Rechtsvorschriften des bürgerlichen Rechts und des Handelsrechts sind hier ebenso vorgesehen wie die Rechtsvorschriften des Grundbuchrechts. Im Kurs lernen Sie die einzelnen Bestimmungen näher kennen. Sie erlernen, wie ein Grundbuchauszug gegliedert ist und was darin zu beachten ist. Neben privatrechtlichen Bestimmungen erlernen Sie auch den Umgang mit Gesetzen des öffentlichen Rechts wie Widmungen oder Bauvorschriften.

Mit frischem Wissen von der Uni durchstarten
Haben Sie die Prüfung bestanden, fehlt nur noch ein Jahr praktische Erfahrung, um den eigenen Gewerbeschein lösen zu können. Aber auch bis dahin können Sie schon durchstarten und mit Ihrem frisch erworbenen Wissen punkten. Sobald Sie Ihren eigenen Gewerbeschein haben, steht es Ihnen frei, weiterhin für einen der großen Immobiliengesellschaften zu arbeiten oder vielleicht doch den Sprung in die Selbstständigkeit zu wagen. Die Jobs für Immobilienmakler bieten Ihnen viele Möglichkeiten.