71 Treffer für

Heizungstechniker Jobs

  • Heizungstechniker/in
Erscheinungsdatum
Sprache
Städte
Job Description
Companies
  • 1 von 3
  • 1 von 3

Gehaltsinformationen

Suchen Sie weitere Informationen zum Thema Gehalt als Heizungstechniker/in? Finden Sie heraus, was Sie verdienen können als Heizungstechniker/in.
Helden im Alltag: Heizungstechniker
Die Heizung leckt, springt nicht an, läuft nur noch auf höchster Stufe, obwohl es Sommer ist – all das sind Probleme, die jede Heizung in ihrem Leben mindestens ein paar Mal bereiten wird. Jeder Laie, der in solch einer Situation schon einmal den Werkzeugkasten geöffnet hat, weiß: Ohne Fachmann kommt man hier nicht aus. Da ist er also, der Mann oder die Frau der Stunde; dürfen wir vorstellen: Unsere Heizungstechniker!

Die Lehre: Ihr Weg zum Heizungstechniker / Heizungstechnikerin

Sind Sie auf der Suche nach einem Job, der Sie endlich aus dem tristen Schulalltag herausholt, Sie in all Ihrem handwerklichen Geschick, Kunden Orientiertheit und Kommunikationsstärke fordert? Körperliche Tätigkeiten sind Ihnen lieber, als stundenlang nur Mail um Mail abzutippen – Sie wollen mitten ins Geschehen und den Abend unzähliger Haushalte retten? Dann sollten Sie sich um eine Lehre in Österreich bewerben, um Karriere als Klima- und Heizungstechniker beziehungsweise Heizungstechnikerin zu machen. Und Karriere meinen wir durchaus ernst, denn mit der nötigen Portion Durchsetzungsfähigkeit, Berufserfahrung und Leidenschaft können Sie hier bis nach ganz oben aufsteigen – im Unternehmen des Arbeitgebers oder etwa zum selbstständigen Handwerker, der selbst Lehrlinge anstellt.
Anlaufstellen für die Suche nach einer geeigneten Lehre finden Sie in Österreich unzählige, und doch können Sie auf Nummer sicher gehen, indem Sie sich an die Großstädte wie Wien oder Linz halten. Denn selbstverständlich sind Sie auf der Suche nach den Jobs durchaus auf die Einwohnerzahl angewiesen, die eine höhere Zahl an Betrieben bedingt, in der Sie als Techniker im Bereich Klima, Heizung und Sanitär gefragt sind.
Ein gängiges Klischee können wir an dieser Stelle ebenfalls widerlegen: Obwohl sich in vielen Köpfen der Gedanke festgesetzt hat, als Handwerker könne man nur schwer genug Geld zum Leben verdienen, können gerade in diesem Bereich durchaus höhere Gehälter als für manchen Akademiker herausspringen. Wenn Sie Ihr Handwerk als Klima- und Heizungstechniker oder Heizungstechnikerin verstehen und sich selbstständig machen, liegt dies zudem ganz in Ihren Händen.

Entscheiden Sie sich für den Job als Sanitär Techniker im Innendienst, beginnen Sie in der Regel mit einer Ausbildung in einem entsprechenden Unternehmen. Die Übernahme geschieht hier häufig, sodass Sie im Anschluss fundierte Berufserfahrung sammeln können, um sich für weitere Jobs zu qualifizieren. Denn neben guten Noten und einer abgeschlossenen Lehre zählen hier vor allem die Jahre, in denen Sie Erfahrung sammeln konnten. Nehmen Sie sich dies besonders zu Herzen, wenn Sie beabsichtigen, sich in einer Großstadt wie Wien oder Salzburg einen Job zu suchen. Denn hier finden Sie nicht nur die meisten Unternehmen und Betriebe, die Jobs bieten, sondern auch die meisten Konkurrenten, die sich Ihrer Jagd nach den Jobs in der Heizungstechnik anschließen.

Heizungstechnik: die Aufgaben im Job

Ihre Aufgaben im Job als Techniker für den Bereich Sanitär und Heizung sind vielseitig, denn von der ersten Installation über die Wartung bis hin zu Notfall Einsätzen, wenn mitten in der Nacht ein Rohrbruch ansteht – das kann, dank der hohen Einwohnerzahl vor allem in Städten wie Wien oder Salzburg besonders häufig passieren.

Wenn Sie neben Ihrer Leidenschaft für das Handwerk auch noch eine gute Mischung an Soft Skills mitbringen, sind Sie auf dem richtigen Weg. Zu diesen zählen Ihr Kommunikations- und Sozialkompetenz für den Umgang mit Kunden (im Außen- oder Innendienst), als auch Ihre Flexibilität und Stressresistenz. Erfüllen Sie diese Kriterien, werden Sie sicher schon bald Ihren Traum Job finden – egal ob in Wien, Graz oder Pölten. Wir wünschen viel Erfolg!