13 Treffer für

Fotograf Jobs

Erscheinungsdatum
Sprache
Berufsfeld
Region
Städte
Job Description
Companies
  • 1 von 1
  • 1 von 1
Jobs als Fotograf
In Wien, Salzburg, Linz oder Deutschland: Fotografie ist beliebt wie eh und je und in nahezu jedem Bereich unverzichtbar. Sie lieben das Fotografieren, die Arbeit im Team und das Zusammenspiel zwischen Farben, Model und Umgebung? Dann können Sie sich für den Job als Fotograf interessieren – hier erfahren Sie mehr über die Anforderungen und das Berufsbild.

Foto, Marketing und Bildbearbeitung

Fotografen sind kreative Allroundtalente, die in den verschiedenen Jobs der Fotografie jeden Tag auf ein Neues gefordert werden. Als Fotograf lieben Sie den Umgang mit Menschen, denn egal, ob Sie allein oder im Team arbeiten, der Kunde steht mit seinen Wünschen und Vorstellungen immer im Mittelpunkt. Natürlich interessieren Sie sich für die Jobs als Fotograf, weil Sie das Handwerk der Fotografie lieben und vermutlich bereits mehr oder weniger professionell ausführen – doch das wird nicht der einzige Teil des Jobs sein. Zu Ihren Aufgaben als Fotograf werden neben der kreativen Praxis besonders auch die Organisations- und Verwaltungsarbeit zählen. Denn Fotoshootings wollen geplant, Kunden betreut, in Ihren Vorstellungen unterstützt und beraten und die frischen Fotos bearbeitet werden. Die Jobs und Stellenangebote der Fotografie richten sich somit vorrangig an wahre Organisationstalente, die auch in stressigen Momenten den Überblick behalten. Wenn Ihnen die tägliche Arbeit ganz nah an vielen verschiedenen Menschen eher Bauchschmerzen bereitet, sollten Sie lieber noch einmal die Alternativen abwägen.

Doch die ambitionierteste Kundenorientiertheit wird Sie im Job als Fotograf nicht weiterbringen, wenn Sie vor Technik und Bildbearbeitung zurückschrecken. Dieser Teil bildet einen elementaren Aspekt der Jobs, denn die Foto Erstellung stellt nur einen der vielen Schritte dar. Im nächsten will dieses in eine Grafik verwandelt werden, die Sie in Computersystemen speichern, und nach Kundenwunsch bearbeiten. Hier sind Ihre technischen Kenntnisse gefragt: Im Idealfall verfügen Sie schon vor der Jobsuche über einen routinierten Umgang mit Programmen wie Adobe Photoshop und Ähnlichen.

Die Suche nach Job und Ort

Wichtiges praxisnahes Wissen wird im Job vorausgesetzt – Sie sollen schließlich sofort Aufgaben und eigene Kunden übernehmen und nicht erst eine zweite Ausbildung erhalten. Eine klassische Ausbildung (Berufs- oder Universitätsausbildung) kann hier eine Einstiegschance sein, ist aber in der Regel keine Voraussetzung. Wichtiger ist die Erfahrung, die Sie zum Beispiel in einem Praktikum oder Nebenjob gesammelt haben.

Erfüllen Sie diese Ansprüche, sind Sie nicht nur für unterschiedliche Stellenangebote gewappnet, sondern können sich auch auf umfangreiche Einsatzbereiche freuen: von einem Job in Vollzeit im Unternehmen über Agenturen bis zur Selbstständigkeit.

Fotografie in Österreich: Wien, Salzburg oder Linz?

Sie kommen aus Österreich oder spielen mit dem Gedanken aus beruflichen Gründen hierher zu ziehen? Dann sollten Sie einmal Ihre Job Möglichkeiten in einer Adresse wie Wien, Salzburg oder Linz erkunden. Diese Städte zählen nicht nur zu beliebten Adressen für Menschen jeder Nation, sondern bieten auch dank vieler Unternehmen einen attraktiven Arbeitsmarkt. Egal ob in Wien oder an einem anderen Ort: Während der Suche nach dem Job sollten Sie sich jedoch bewusst sein, dass es viele Fotografen in die Selbstständigkeit zieht, denn spezifische Stellenangebote werden Sie hier eher seltener finden. Doch dies hat einen wichtigen Vorteil für Fotografen: die Freiheit, der eigene Chef zu sein.