Ihre Suche ergab 2 Treffer
  • 1 von 1
  • 1 von 1

Über uns

"Es ist unsere Aufgabe, Produkte zu schaffen, die dazu beitragen, die Gesundheit zu bewahren, Leben zu überwachen und Leben zu retten." - Dr. Leonhard Lang

Im Herzen der österreichischen Alpen, in Innsbruck, bürgt das Familienunternehmen Leonhard Lang seit ihrer Gründung 1873 für die Herstellung von Qualitätsprodukten und für besten Service.

Damals noch in der Papierhandlung tätig, änderte sich das Geschäftsfeld nach der totalen Zerstörung der Betriebsräumlichkeiten durch einen Bombenangriff 1944 zur Medizintechnik. Der Startschuss für die Produktion von EKG-Elektroden fiel im Jahr 1983.

In den folgenden Jahren stieg durch die Erweiterung des Produktportfolios wie Neutralelektroden, Ultraschallgel, Defibrillations-Elektroden die Mitarbeiteranzahl als auch die Gesamtfläche des Standortes. Mittlerweile nimmt unser Standort in Innsbruck mit ca. 350 Mitarbeiter eine Gesamtfläche von 14.750 m² ein.

Qualität ist ein wesentlicher Faktor in der Medizintechnik, weshalb wir uns seit mehr als 30 Jahren mit der Thematik Zertifizierungen beschäftigen und einige Standards in unsere Prozesse einfließen.

Fakten

Anschrift:
Archenweg 56, 6020 Innsbruck, AT
Unternehmensgröße:
ca 350 Mitarbeiter
Branche:
Sonstige Branchen