Jobsuche
(Jobtitel, Firmenname oder ID)
(Stadt oder Postleitzahl)

Wie errechnet man seinen Marktwert?

26

Je mehr Sie einem Arbeitgeber zu bieten haben, desto höher ist Ihr Marktwert

Gerade vor einem geplanten Jobwechsel ist es notwendig, seinen Marktwert auf den Prüfstand zu stellen: Verdienen Sie wirklich mehr als Sie verdienen - oder müssen Sie mit Ihrem aktuellen Gehalt ohnehin froh sein?

  • Berechnen Sie, wie hoch Ihr Gehalt inklusive geldwerter Leistungen tatsächlich ist - bekommen Sie mehr als Sie glauben?
  • Finden Sie heraus, wieviel Kollegen in vergleichbaren Positionen bekommen - wer ist unter-, wer überbezahlt?
  • Bewerben Sie sich bei anderen Unternehmen - wieviel würde die Konkurrenz für Sie zahlen?
  • Haben Sie in der Vergangenheit mehr Aufgaben übertragen bekommen, dafür aber nicht mehr Gehalt bekommen?
  • Haben Sie in letzter Zeit mehr für das Unternehmen gearbeitet?
  • Waren Sie in letzter Zeit besonders erfolgreich?
  • Wie ist die allgemeine wirtschaftliche Lage des Unternehmens?
  • Wie ist das Personalangebot für das Unternehmen - knapp oder ausreichend?
  • Wie entwickelt sich die Branche - steigen oder stagnieren die Umsätze?

© StepStone 2010

Loading...
Diese Seite drucken

Seite drucken