Jobsuche
(Jobtitel, Firmenname oder ID)
(Stadt oder Postleitzahl)

Selfie als Bewerbungsfoto

selfie

Ist ein Selfie als Bewerbungsfoto OK? In diversen Foren lesen sich die unterschiedlichsten Meinungen dazu. Selfie als Bewerbungsfoto – ja oder nein? Wir wollten es ganz genau wissen und haben uns direkt an die Experten gewandt. Wir haben in einer StepStone Blitzumfrage 74 Personalberater, HR-Verantwortliche und Recruiter gefragt, was sie von Selfies als Bewerbungsfoto halten.

Lesen Sie mehr

Selbstcoaching: Das Konzept des „Sonderfalls“

selbstcoaching

Wenn es nicht läuft wie es soll, können Sie auf das Konzept des „Sonderfalls“ zurückgreifen. Bei dieser Methode fokussiert die Person auf Situationen, in denen es anders war, wo sie erfolgreich war, wo etwas geglückt ist, wo die Zusammenarbeit harmonisch gelaufen ist und überträgt das Verhalten auf die bestehende Situation.

Lesen Sie mehr

Nachhaltiges Arbeiten

nachhaltiges_arbeiten

Nachhaltiges Handeln bedeutet Ressourcen zu schonen und so zu nutzen, dass sie auch für unsere Nachwelt erhalten bleiben. Bei der Nutzung geht es um die Bewahrung der wesentlichen Eigenschaften, der Stabilität und der natürlichen Regenerationsfähigkeit des jeweiligen Systems.

Lesen Sie mehr

Mit Persönlichkeit punkten

mit_persoenlichkeit_punkten

„Zum Vorstellungsgespräch bitte gesamte Persönlichkeit mitbringen“ schreibt der IT Provider der Erste Group und der Sparkassen in Österreich, s IT Solutions AT Spardat GmbH. Nicht umsonst, denn was immer mehr im Bewerbungsprozess und vor allem in Vorstellungsgesprächen zählt ist die Persönlichkeit eines Menschen. Fachliches Wissen und Qualifikationen kann man sich anlernen oder aneignen, aber die Persönlichkeit eines Menschen und vor allem die Stärken machen ein Individuum erst einmalig und einzigartig.

Lesen Sie mehr

Nein danke, ich möchte lieber nicht

bewerbung_zurueckziehen_201605

Bewerber haben meist mehrere Eisen im Feuer. Die Jobsuche kann lange dauern und mühsam sein, daher empfiehlt es sich, einige Bewerbungen zu verschicken. Da kommt es dann schon vor, dass unter den angeschriebenen Unternehmen auch Jobs und Firmen zweiter Wahl sind. Es stimmt schon, oft haben wir keine Wahl und wir müssen nehmen, was angeboten wird. Doch manchmal kann es auch sein, dass wir eine Bewerbung zurückziehen, wenn es für uns einfach gar nicht passt. Genauso wie Unternehmen aus dem Vollen schöpfen können, tun dies nämlich auch Bewerber.

Lesen Sie mehr