Jobsuche
(Jobtitel, Firmenname oder ID)
(Stadt oder Postleitzahl)

Karriere mit dem Zug zum Ziel

rb400_artikel

Was Aufsteiger von Extremsportlern lernen können...

Lesen Sie mehr

Gehaltsverhandlungen

geld_am_tablett

Fällt es Ihnen leicht, sich selbst zu vermarkten? Wie gut können Sie im Gehaltsgespräch argumentieren? Conrad Pramböck verrät, was Unternehmen von einem Bewerber im Gehaltsgespräch erwarten und wieweit man nachgeben darf.

Lesen Sie mehr

Streithanseln bei der Arbeit

konfliktbuero

Wie Konflikte im Büroalltag gelöst werden können: Franz und Susanne haben ein Problem. Sie reden nicht mehr miteinander. Am Morgen kommt ihnen gerade mal ein knappes „Hallo“ über die Lippen, in Besprechungen ignorieren sie sich. Ansonsten herrscht bis zum Feierabend Funkstille. Auch wenn Franz und Susanne meinen, einen Weg gefunden haben, miteinander umzugehen – nämlich nicht miteinander umzugehen – so stellt dies eine hohe emotionale Belastung nicht nur für die beiden dar. Auch das übrige Team leidet darunter.

Lesen Sie mehr

Personaler wollen keine gesichtslosen Bewerbungen

gesichtslos

Gerade am Beginn ihrer Laufbahn haben sehr viele Menschen Schwierigkeiten damit, aussagekräftige Bewerbungsunterlagen zu erstellen. Personaler vermissen klare Zielvorstellungen und bemängeln die Oberflächlichkeit der Selbstpräsentation. Hinweise darauf, über welche für den Karrierealltag verwertbaren Kenntnisse Menschen am Beginn ihrer Laufbahn bereits verfügen, finden Personalverantwortliche in den Unterlagen nur selten. Machen Sie es anders! Nutzen Sie die Bewerbung als erste Arbeitsprobe und setzen Sie sich gegen Mitbewerber durch. Karrierecoach Daniela Schlick verrät Ihnen wie es geht.

Lesen Sie mehr

Rezension: Bewerbungsratgeber Österreich

bewerbungsratgeber_oe

Den perfekten Arbeitsplatz zu finden gleicht ein bisschen der Suche nach der Nadel im Heuhaufen. Soll es eine bekannte Firma sein, wie lange darf der Weg in die Arbeit dauern, welche Position passt am besten zu meiner Ausbildung, und wie wichtig ist die gegenseitige Sympathie?

Lesen Sie mehr